Startseite> News CVJM Pfalz> Rückreise der weltweit Freiwilligen

News CVJM Pfalz

Rückreise der weltweit Freiwilligen

In der vergangenen Woche hat das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) in Rücksprache mit dem Auswärtigen Amt angesichts der sich stetig verschärfenden Situation um die weltweite Ausbreitung des Corona Virus entschieden, dass alle im Ausland befindlichen Freiwilligen nach Deutschland zurückkehren. Dies betrifft auch die Freiwilligen des CVJM Deutschland und damit Jana und Annika, die beiden Freiwilligen des CVJM Pfalz in Costa Rica.
Schweren Herzens haben wir ihnen diese, zweifelsohne richtige, Entscheidung mitgeteilt und ihre Heimreise veranlasst. Wie sich gezeigt hat keinen Augenblick zu früh, denn durch gestrichene Flüge und verschärfte Reise- und Einreisebestimmungen wurde die Heimkehr deutlich erschwert. Zum Glück konnten wir mit großer Unterstützungen des CVJM Deutschland noch zwei Flüge buchen und mittlerweile sind sowohl Jana als auch Annika wohlbehalten in Deutschland angekommen.
Wir sind in dieser schweren und verrückten Zeit mit unseren Gedanken und Gebeten auch bei unseren Freunden in Costa Rica.